Lothar´s Homepage

Vieles Wahres und Unwahres wird jetzt über meinem Bruder geschrieben. Einige "Trittbrettfahrer" sind ebenfalls mit aufgesprungen und erhoffen sich Anerkennung, Geld und einiges mehr. Es sind auch Stasi-Leute dabei. Also glauben Sie bitte nicht alles, was jetzt über Rolf geschrieben, gesendet und gefilmt wird. Es war mein Bruder auch mit Ecken und Kanten, aber mit einer festen Vision. Er liebte seinen Beruf über alles und er war nie wagemüdig. Selbst in den letzten Tagen seines Lebens war Rolf zuversichtlich. Er gab nie auf.

So begann 1967 im Hinterzimmer des Speiserestaurant " Zum Waffenschmied " in Suhl die Japanlegende.

                                

      Zur Silberhochzeit unserer Eltern in der Mitte mit Christa , rechts Rolf mit 1. Ehefrau Ingrid, links wir. (Inge und Lothar )

            Rolf mit seiner 2.Ehefrau Sabine.    Mir ihr war er 25 Jahre zusammen bis zu seinem Tod.

Hier waren wir mit Rolf auf der Hoch-Rhön 2006

Unsere Doppelhochzeit im November 1956

Hier war mein Bruder Rolf eingeladen, mit uns ( mein Team ) eine Weihnachtfeier

in einer Knast-Gaststätte in Meiningen zu feiern. 2003

Auch das war Rolf

Rolf mit uns im Klaushof in Bad Kissingen

Sabine,Rolf und Inge in Bad Mergentheim  2007

Rolf mit uns in Ungarn 2006

Rolf mit uns auf den Kanarischen Inseln 2004

02.02.2011

Bildergalerie wird fortgesetzt.

15.09.2012